Markencode

Der Markencode – Wachstum auf neuen Wegen.

Kennst du dein Unternehmen?

Wo stehst du? Und wo stehen die anderen?
Kunden, Mitarbeiter, Märkte?
Wer mag dich? Und warum?

Klarheit zu all diesen Fragen bringt dir der Markencode.

Damit vermessen wir gemeinsam dein Unternehmen, deine Produkte, deine Märkte und stellen diese in Beziehung zu deiner Marke.

So kann Dialog und Interaktion in Zukunft wirklich gelingen.
Verblüffend einfach und fundiert weißt du nun ganz klar, wen du in Zukunft wie erreichst.
 

Entschlüsselungskünstler Markencode

Wirkungsvolle Markt- und Wachstumsstrategien basieren auf präzisen Analysen – aber wie ermittelt man die Identität eines ganzen Unternehmens, einer Marke oder gar eines ganzen Marktes? Wie wirken Trends und Produkte darauf ein? Der Markencode schafft hier Klarheit.

Wurzeln und Fundament

Mit dem Markencode wird die traditionelle merkmals- oder wirkungsbezogene Sichtweise erstmalig um den Faktor der situativen Verhaltensmotivation erweitert. Er macht deutlich, wie eng die grundlegenden Typologien nach C.G. Jung und die Erkenntnisse der modernen Neurowissenschaften tatsächlich miteinander verknüpft sind.

Präzise Simulation aller Wechselwirkungen

Der Markencode stellt die Wechselwirkungen zwischen der Markenpersönlichkeit und sämtlichen Akteuren visuell dar und entschlüsselt die zugrunde liegenden Mechanismen. Dabei werden die einzelnen Positionen in einer Matrix verortet und miteinander in Beziehung gesetzt – vom Mitarbeiter bis zum Beobachter – ob Wettbewerber, Zielgruppe, ganze Märkte, Trends oder einzelne Produkte.

Klare Entscheidungs-Grundlagen

Das Ergebnis: Ein einheitliches Positionierungsschema mit allgemeiner Gültigkeit, auf dem sich Zukunftsszenarien und Wachstumsstrategien präzise simulieren lassen. Für Entscheider liefern wir so die valide Grundlage, um die Kraft der Marken ohne Umwege auf die Straße zu bringen: Der Mensch steht im Mittelpunkt – seine Werte, sein Verhalten und seine Erfahrungen. Marken zu verstehen heißt Menschen zu verstehen. Fangen wir also damit an!

Welche Möglichkeiten hast du, vom Markencode zu profitieren?

Gerne übermitteln wir dir ein für dein Unternehmen maßgeschneidertes Angebot.

Die Erfahrung zeigt, dass es förderlich ist, die unterschiedlichen, relevanten Perspektiven durch Personen aus deinem Unternehmen in diesen Prozess einzubinden.

Wir freuen uns auf dich! Jetzt gleich Kontakt aufnehmen.

Wer steckt hinter dem Markencode?

Entwickelt hat den Markencode Thomas Börgel aus Münster. Wir von Brands and Friends sind in Österreich bei den ersten Markenberatern, die dieses wirksame Tool für Ihren Erfolg bereitstellen können.

markencode.com