Ein Haus für Medizin und Therapie

Im Zentrum von Eferding entsteht im alten BH-Gebäude ein Gemeinschaftshaus für Ärzte und Therapeuten, ein Ort für Gesundheit und Wohlbefinden: das G’SUNDIUM.

Nachdem die Bezirkshauptmannschaften von Eferding und Grieskirchen zusammengelegt wurden, standen in Eferding plötzlich die beiden BH-Gebäude mitten im Zentrum leer – nicht unbedingt ein Pluspunkt für das innerstädtische Leben, in dem Geschäfte und Gastronomie ohnedies gegen die sogenannten Fachmarktzentren am Stadtrand zu kämpfen haben.

Markenentwicklung für neues Gesundheitszentrum

Die Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen (EPW) hat sich daraufhin entschlossen, die beiden freiwerdenden BH-Gebäude in unmittelbarerer Nachbarschaft zum schönen historischen Stadtplatz in Eferding vom Land OÖ zu erwerben und in ein Gesundheitszentrum zu verwandeln. Auf Empfehlung von s REAL Immobilien wurde Brands and Friends im Herbst 2017 von der Sparkasse EPW beauftragt, für die Neu-Nutzung der Immobilie eine Marke zu entwickeln. Ziel war es, die neue Adresse für Gesundheitsdienstleistungen im Zentrum von Eferding nicht nur für Ärzte und Therapeuten attraktiv zu machen und sie als Mieter zu gewinnen, sondern gleichermaßen für alle Menschen im gesamten Bezirk.

 

Das G’SUNDIUM – ein Ort für Gesundheit und Wohlbefinden

Die Sparkasse kommt mit dem G’sundium einmal mehr ihrem gemeinnützigen Auftrag nach, den sie tief in ihre Statuten eingeschrieben hat. Gesundheitsförderung, Stadtentwicklung, nachhaltige Gebäudesanierung, das alles bringt gesellschaftlichen Mehrwert, über den sich auch die Stadtregierung freuen kann. Gerade in Eferding, der österreichischen Hauptstadt für Obst und Gemüse ist das G‘sundium Ausdruck eines wachsenden Selbstverständnisses als Ort für Gesundheit, Ernährung und Wohlbefinden. „Brands and Friends hat uns bestens geholfen, unsere Idee in eine Marke zu verwandeln. Hermann Mittermair hat uns angeregt, die Themen aus anderen Blickwinkeln zu sehen. Die Zusammenarbeit war und ist ein Erlebnis. Kompetent, flexibel und effizient“, so Mag. Michaela Schwinghammer-Hausleithner, Vorstandsdirektorin der EPW. 

Coworking-Space für Ärzte und Therapeuten

Der Umbau des G’sundium ist in vollem Gange. Der Großteil der neu adaptierten Ordinations- und Praxisräume war sehr schnell vermietet und ist bereits in Betrieb. Zwei große Ordinationen sind noch zu haben. Das Gemeinschaftshaus für Ärzte und Therapeuten wird nach der Idee eines modernen Coworking-Space geführt. Praxis Sharing, das Nutzen von Synergien, ein guter Mix aus medizinischen und therapeutischen Fachdisziplinen unter einem Dach, dafür steht das G’sundium, welches sich bald auch mit einem gemeinsamen Webportal für alle Gesundheitsdienstleister im Haus präsentieren wird.

Interesse an Praxisräumlichkeiten im G’sundium?

Je nach Flächen-Bedarf einzelner Mieter sind im G’sundium in der ersten Ausbaustufe 10 bis 15 Praxen vorgesehen. Wenn sich das Gesundheitszentrum in den nächsten Jahren gut entwickelt, kann das Konzept G‘sundium auch auf das zweite Gebäude erweitert werden.

Wer Praxisräumlichkeiten im G‘sundium mieten will, wendet Sie sich bitte an Herwig Schalko von s REAL. Die Kontaktdaten finden Sie hier: www.gsundium.at